Arbeitsgruppe “Museum”

  • Team:
    • Jürgen Rothländer (Sprecher)
    • Sheina Di Gennaro-Betzler (Vertreterin)
    • Udo Koch
Jürgen Rothländer
Jürgen Rothländer

Die Arbeitsgruppe “Museum” arbeitet eng mit dem Team des Archives zusammen. Die dort vorhandenen kunsthistorischen Dokumente und Exponate sollen in ausgewählter Form der Bürgerschaft in Präsentationen und Ausstellungen wieder zugängig werden.

Zur Vorbereitung geht von diesem Team die Initiative aus, notwendige Räumlichkeiten zur dauerhaften Nutzung  als Museum zu finden und deren Einrichtung zu durchdenken.

Langfristig wird das Team sich der Erarbeitung von Museums- und Ausstellungsvarianten zur Präsentation der musealen Artefakte widmen. Dabei liegt ein Hauptaugenmerk auf der leichten Verständlichkeit, sowie der einfachen Lesbarkeit der Beschreibung der  Ausstellungsstücke. Ebenso fallen Empfehlungen zur optimalen Abfolge der einzelnen Museumsabteilungen und die räumliche Zusammenstellung des Museums und der Ausstellungen in den Kompetenzbereich des Teams.

Verschiedene Wege zu diesem Projekt sind zwar angedacht, aber noch nicht soweit ausgereift, dass sie öffentlich publiziert werden könnten.

In enger Kooperation mit dem Team der Arbeitsgruppe “Archiv” sind jedoch schon  Exponate angedacht, die zur musealen  Präsentation geeignet sind,

Bei neuen Kenntnissen werden wir Sie hier ausführlich informieren. Wir bitten um Geduld.

Wie auch in den anderen Gruppen würden wir uns darüber freuen, wenn sich Interessenten zur Mitarbeit in dem Team melden würden.

Auskunft erhalten sie über den obengenannten Gruppensprecher oder den Vereins-Vorstand.

Kontakt: museum@hoechstgeschichte.de

Text von Jürgen Rothländer